Tortellini mit Walnüssen und Sahnesoße

    (1)
    25 Min.

    Ein ganz einfaches Nudelrezept mit Sahnesoße und Walnüssen. Mit schmeckt die Sauce mit grünen Tortellini am besten. Dazu einfach einen Salat reichen.

    Lisa

    Saarland, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Walnüsse
    • 2-3 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
    • 3 EL Olivenöl
    • 250 ml Schlagsahne
    • Salz
    • 2 EL Majoranblättchen, fein gehackt
    • 500 g grüne Tortellini

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Etwa 2/3 der Walnüsse fein hacken.
    2. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Knoblauch darin andünsten. Gehackte und ganze Walnusskerne hinzufügen und ebenfalls kurz erhitzen. Sahne unterrühren, erhitzen, die Soße mit Salz abschmecken und die gehackten Majoranblättchen unterrühren.
    3. In der Zwischenzeit die Tortellini in reichlich Salzwasser nach Packungsaufschrift garen. Tortellini auf ein Sieb geben, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit der Soße vermengen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    KarlHeinz
    Besprochen von:
    0

    Auf jeden Fall ein einfaches, schnelles Gericht, wenn man sonst nix im Haus hat. Ich hab Basilikum statt Majoran genommen.  -  28 Mrz 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen