Schokoladenmousse

    2 Stunden 35 Min.

    Ich hab dieses Rezept schon ewig und die Mousse au Chocolat wird super. Auf jeden Fall hochwertige Schokolade verwenden - das ist das A und O.

    wiebke

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 200 g gute Zartbitter-Schokolade, zerkleinert
    • 60 g Butter
    • eine Prise Salz
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 4 Eier, getrennt
    • 1/2 TL Weinsteinpulver (optional, siehe Fußnote)
    • 2 EL Zucker
    • 150 ml Sahne und extra zum Servieren
    • 1 Päckchen Vanillezucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden35Minuten 

    1. Schokolade und Butter in einen Topf geben und bei niedriger Hitze im Wasserbad schmelzen. Salz und Vanilleextrakt unterrühren.
    2. Etwas abkühlen lassen und dann die Eigelb einzeln unterrühren. Schokoladenmischung 5 Minuten abkühlen lassen.
    3. In der Zwischenzeit die Eiweiß mit dem Weinsteinpulver mit dem Elektromixer schlagen. Wenn das Eiweiß gerade anfängt, steif zu werden, den Zucker einrieseln lassen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen.
    4. Ein Viertel des Eischnees mit dem Quirl unter die Schokoladenmischung rühren. Dann mit einem Teigschaber den restlichen Eischnee unter die Schokoladenmasse heben.
    5. Sahne und Vanillezucker steif schlagen und ebenfalls unter die Schokoladencreme heben.
    6. Schokoladenmousse in eine Glasschale füllen oder in einzelne Schälchen. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden kalt stellen. Dazu Schlagsahne reichen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Weinstein

    Weinstein ist der Apotheke erhältlich. Es ist nicht identisch mit Weinsteinbackpulver, einem Treibmittel, das neben Weinstein auch noch andere Zutaten enthält.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen