Mascarpone Dessert mit Pfirsich

    (2)

    Ein totales Blitzdessert mit Mascarpone, Sahne und Pfirsichen aus der Dose. Bei uns heißt es "Caprisonne". Die Mascarponecreme schmeckt auch lecker mit anderem Obst (z.B. Mango!) oder Beeren. Dann einfach mit etwas Milch verrühren.


    Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
    Von 20 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 125 g Mascarpone
    • 1-2 EL Pfirsichsaft aus dem Pfirsichglas
    • 100 ml Sahne
    • 1-2 Päckchen Vanillezucker (je nachdem wie süß man es will)
    • 4 Pfirsichhälften

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Mascarpone mit dem Pfirsichsaft cremig rühren. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und unter die Mascarponecreme rühren. Creme in einen Spritzbeutel füllen und kalt stellen.
    2. 4 Pfirsichhälften in schmale Scheiben schneiden und dekorativ in Portionsgläschen anrichten (schön sieht es aus, wenn man die Pfirsichstücke fächerfoermig anrichtet). In die Mitte je 1/4 der Mascarponecreme spritzen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    elisabeth
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Pfirsiche aus der Dose sind nicht so meins, drum hab ich die Creme über Mangostücken serviert. Kam super an.  -  04 Feb 2011

    Tinkerbell
    Besprochen von:
    0

    Ich habe selbst gemachten Mascarpone genommen dafür, total easy & sehr zu empfehlen. Einfach nur lecker :-)  -  07 Jul 2013

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    Einfach und lecker  -  04 Feb 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen