Einfache Wildfrikadellen

    Einfache Wildfrikadellen

    (23)
    Rezept speichern
    22Minuten


    Von 26 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mein Vater war Jäger und bei uns daheim gab es ganz oft Wildfrikadellen. Als Burger, zum Frühstück (!) oder Mittagessen. Erinnert mich immer an meine Kindheit.

    Zutaten
    Ergibt: 12 Frikadellen

    • 450 g Hackfleisch von Wild (Reh, Hirsch oder Wildschwein)
    • Speck, ganz klein geschnitten
    • 1 TL gemahlener Salbei
    • 1/2 TL Ingwerpulver
    • 1/4 TL Pfeffer
    • 3/4 TL Zwiebelsalz
    • Olivenöl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Alle in eine Schüssel geben und mit einer Gabel gut vermischen.
    2. 12 Frikadellen aus der Masse formen und in Olivenöl von beiden Seiten knusprig braten.

    Tipp:

    Man kann die Wildfrikadellen auch gut einfrieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (23)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen