Saftiger Zucchinikuchen

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Saftiger Zucchinikuchen

    Saftiger Zucchinikuchen

    (935)
    1Stunde10Minuten


    Von 920 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Zucchinikuchen hat extra viel Zucchini drin und ist super saftig. Ich mach immer gleich 2 und frier einen davon ein.

    Zutaten
    Ergibt: 2 Zucchinikuchen

    • 375 g Mehl
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Backnatron
    • 3 TL Zimt
    • 1/4 TL Backpulver
    • 3 Eier
    • 400 g Zucker
    • 3 TL Vanilleextrakt
    • 235 ml Pflanzenöl
    • 350 g Zucchini, geraspelt
    • 100 g Walnüsse, gehackt (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Zwei Kastenformen einfetten. Ofen auf 175 C vorheizen.
    2. Mehl, Salz, Backnatron, Zimt und Backpulver zusammen sieben und in eine große Schüssel geben.
    3. Eier schaumig schlagen, dann Zucker, Vanilleextrakt und Pflanzenöl hinzufügen und verrühren. Zucchini untermischen. Nun die Mehlmischung mit dem Teigschaber untermischen und wenn gewünscht die Walnüsse unterheben. Teig in die vorbereiteten Kastenformen füllen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen, bis ein Zahnstocher aus der Mitte sauber herauskommt. 20 Minuten in den Formen abkühlen lassen, dann herauslösen und auf einem Kuchendraht ganz abkühlen lassen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (935)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    monika
    Besprochen von:
    0

    Der Kuchen ist schnell gemacht, lecker und saftig. Ich habe nur 200 g Zucker genommen, das reicht für meinen Geschmack völlig. Statt der Walnüsse habe ich gemahlene Haselnüsse dazugetan. Die Teigmenge ist für 2 Kastenformen eigentlich zu wenig. Man könnte bestimmt auch einen Kuchen aus dem Teig machen.  -  08 Jul 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen