Lauch-Vollkornnudel-Auflauf

    Ich mache diesen Auflauf gern mit Vollkornnudeln, weil die so schön nussig schmecken und natürlich viel gesünder sind als normale Nudeln, aber meine Freundin, der ich das Rezept gegeben habe macht es immer mit normalen Nudeln, weil ihre Kids keine braunen Nudeln essen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Vollkornnudeln
    • 2 große Stangen Lauch
    • 150 g Emmentaler
    • 20 g Butter
    • 3 Eier
    • 125 ml Milch
    • Salz
    • Pfeffer
    • 3 EL gemischte Kräuter ( Bohnenkraut, Dill, Petersilie, Kerbel, Estragon)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Die Nudeln bissfest kochen, kalt überbrausen.
    2. Backofen auf 200 C vorheizen.
    3. Den Lauch in dünne Ringe schneiden und mehrmals gründlich waschen.
    4. Butter zerlassen und Lauch in der Butter ca. 15 Min. dünsten. Salzen.
    5. Eier mit der Milch verquirlen. Kleingeschnittenen Käse, die Kräuter, Nudeln und den Lauch untermischen.
    6. Die Masse in eine gefettete Auflaufform geben, mit Butterflöckchen und 1 EL geriebenen Käse bestreuen.
    7. Auflauf 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 10 Rezeptsammlungen ansehen