Gefüllter Chicoree

    (12)

    Chicoree bietet sich regelrecht an zum Füllen - in diesem Rezept mit Eiersalat. Ein prima Fingerfood für's Faschingsbuffet oder andere Parties.


    Von 12 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 Eier, hartgekocht und geschält
    • 1 TL Dijonsenf
    • Majonnaise
    • 1/2 TL Salz
    • 1/2 TL frischer Dill, gehackt (optional)
    • 10 paprika-gefüllte Oliven
    • 1 Chicoree

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:27Minuten 

    1. Eier in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Senf, Majonnaise, Salz und Dill untermischen und beiseite stellen.
    2. Chicoree zerteilen und die größten Blätter auswählen. Mit dem Eiersalat füllen und auf einer Servierplatte fächerförmig anrichten. Die Oliven dazwischen verteilen. Abdecken und im Kühlschrank bis zum Servieren kalt stellen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (12)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Marianne
    Besprochen von:
    1

    Wurde ganz ausgezeichnet, ich hab schwarze Oliven verwendet, ganz klein geschnitten und gleich mit unter den Eiersalat gemischt  -  15 Mai 2015

    Maria
    Besprochen von:
    1

    Total einfaches Fingerfood und sieht auch wunderschön aus - wie eine Riesenblume  -  20 Jan 2011

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 14 Rezeptsammlungen ansehen