Hähnchenkeulen mit Perlzwiebeln

    1 Std. 50 Min.

    Das ist ein griechisches Rezept. Das gute ist, dass man die Perlzwiebeln nicht Schälen muss, das ist nämlich eine fisselige Schweinearbeit, Sie kommen einfach so aufs Blech ☺

    Diana

    London, England, Großbritannien
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 Hähnchenkeulen
    • 2 kg kleine Kartoffeln
    • 700 g weiße Perlzwiebeln
    • ¼ l Olivenöl
    • Saft von 5 Zitronen
    • 2 TL Pfeffer
    • 1 ½ - 2 TL Salz
    • 1 Bund Basilikum

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. Backofen auf 200° C vorheizen.
    2. Hähnchenkeulen vorbereiten, pfeffern und salzen.
    3. Kartoffeln schälen. Zwiebeln. Öl, Zitronensaft, Pfeffer, Salz mischen; Kartoffeln und Zwiebeln ganz belassen, einzeln in die Marinade tauchen und auf ein Backblech mit Rand geben.
    4. Die Keulen dazwischen geben und die restliche Marinade über das Ganze verteilen. Das Gericht im vorgeheizten Backofen 1½ Stunden garen, dabei die Keulen von Zeit zu Zeit wenden.
    5. Das Basilikum fein schneiden. Hähnchen mit gehacktem Basilikum bestreuen und servieren.

    Basilikum selbst anbauen

    Wie Sie Basilikum im eigenen Garten oder auf dem Balkon selbst anbauen können, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen