Bircher Müsli

    Lena

    Bircher Müsli

    Bircher Müsli

    (2)
    12Stunden5Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das Wichtige am klassischen Bircher Müsli ist, die Haferflocken 12 Stunden einzuweichen, das heißt, man bereitet das Müsli bereits am Abend vorher vor und isst es dann am nächsten Morgen. So sind die Haferflocken am bekömmlichsten.

    Lena Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 EL Haferflocken
    • 4 EL Wasser
    • 4 EL Milch
    • 2-3 Äpfel, Kerngehäuse entfernt und gerieben
    • Saft von 1 Zitrone
    • 2 EL gemahlene Nüsse
    • Rosinen, Bananen, Beeren, Honig nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Einweichen  ›  Fertig in:12Stunden5Minuten 

    1. Am Abend vorher Haferflocken mit Wasser und Milch in einer Schüssel vermischen und 12 Stunden quellen lassen.
    2. Am nächsten Morgen die geriebenen Äpfel und den Zitronensaft untermischen und mit den Nüssen bestreuen. Wenn gewünscht kann man das Müsli auch noch mit Honig süßen oder anderes Obst oder Beeren untermischen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Caroline
    Besprochen von:
    4

    Lecker mit einem richtigen Berg Beeren und Obst!  -  18 Mai 2016

    kochbiene
    Besprochen von:
    2

    Ess ich fast jeden Morgen, lecker!  -  15 Jun 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen