Linseneintopf aus dem Schnellkochtopf

    Im Schnellkochtopf ist dieser Linseneintopf super einfach gemacht. Beim Speck rechne ich ungefähr eine Scheibe pro Person aber in Würfeln.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Scheibe Speck pro Person
    • 500 g Linsen
    • 6 EL Öl
    • 2 EL Tomatensaft
    • 4 - 6 EL Essig
    • 2 Karotten, gewürfelt
    • 1 Stange Lauch, in Ringen
    • 2 EL klare Fleischbrühe
    • Rotwein
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprika

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Speck zerlassen und Fett abgießen. Beiseite stellen.
    2. 1,5 l Wasser in den Schnellkochtopf geben, Öl, Tomatenmark und Essig hineingeben. Gewürfelte Karotten, Lauch und Speck dazugeben. Aufkochen und Linsen hinzufügen. Einmal umrühren.
    3. Topf schließen. 18 bis 20 Minuten unter Dampf garen.
    4. Topf schließen. 18 bis 20 Minuten unter Dampf garen. Fleischbrühe und Rotwein dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Mit dem ausgebratenen Speck servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen