Hackbraten Grundrezept

    • < />

    Hackbraten Grundrezept

    Hackbraten Grundrezept

    (1)
    1Stunde15Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist mein Grundrezept für Hackbraten. Man kann natürlich auch noch kleingeschnittenes Gemüse (Sellerie, Karotte, etc) untermischen.

    Kathrin75 Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Hackfleisch
    • 1 Bund frische Petersilie, fein gehackt
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • etwas Oregano
    • 2 altbackene Brötchen
    • 1 Ei
    • 1 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 250 C vorheizen und ein Backblech einfetten.
    2. Brötchen mit lauwarmem Wasser übergießen und einweichen.
    3. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig andünsten. Petersilie dazugeben und 2-3 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
    4. Brötchen sehr gut ausdrücken und mit dem Hackfleisch, der Zwiebelmischung und dem Ei zu einem Teig verkneten. Aus dem Teig einen länglichen Braten formen und auf das vorbereitete Backblech legen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde braten.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Kalle
    Besprochen von:
    0

    Ging einfach und schmeckte gut  -  31 Jul 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen