Gebratener Mangold mit Parmesan

    (627)
    25 Min.

    Mangold wird mit Parmesan und Zitrone in der Pfanne gebraten. Ein super gesunde Beilage! Wer es besonders käsig mag, kann auch noch bei Tisch mehr Parmesan dazu reichen.


    Von 520 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 30 g Butter
    • 30 ml Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1/2 rote Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Bueschel Mangold
    • 120 ml Weißwein
    • 1 EL frisch geriebener Parmesan
    • Salz nach Geschmack (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Mangold waschen und Stiele und Blätter trennen. Die dicken Stiele wegwerfen, die dünneren fein würfeln. Mangoldblätter aufeinander legen und in feine Streifen schneiden.
    2. Butter und Olivenöl in einer Pfanne auf mittlere-hohe Hitze erhitzen und Knoblauch, und Zwiebel darin ca. 30 Sekunden anbraten, bis der Knoblauch anfängt zu duften. Mangoldstiele und Weißwein zugeben und ca. 5 Minuten köcheln, bis die Stiele anfangen, weich zu werden. Nun die Mangoldblätter dazugeben und zusammenfallen lassen (ca. 5 Minuten). Zum Schluss Zitronensaft und Parmesan unterrühren und wenn gewünscht mit Salz abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (627)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lilo
    Besprochen von:
    1

    Sehr leckeres Mangoldrezept.  -  26 Mai 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen