Sommersalat mit Leberkäse und Eiern

    Sommersalat mit Leberkäse und Eiern

    (0)
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Zutaten für diesen Salat kann man beliebig abwandeln, wenn man zum Beipiel keinen Rettich mag, lässt man ihn einfach weg und nimmt statt dessen mehr von den anderen Gemüsen. Der Salat sollte etwas durchziehen. Toll für eine Sommerparty oder ein Picknic.

    hermann Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Kopfsalat
    • 1 Gurke oder junge Zucchini
    • 3 – 5 Tomaten
    • 2 Rettiche
    • 3 – 8 Radieschen
    • 2 rote Paprika
    • 250 g Leberkäse
    • 3-4 Eier
    • Marinade
    • 1 TL Senf
    • 1 TL Meerrettich
    • 1 Becher Naturjoghurt
    • Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • Essig
    • 1 EL Mayonnaise
    • 1 Bund Schnittlauch, fein gehackt
    • Dill
    • etwas Zitronenmelisse und Petersilie, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Das Gemüse waschen und kleinschneiden. Tomaten vierteln, Rettiche hobeln oder raspeln, (Leberkäse) und Eier würfeln.
    2. Alle Zutaten für die Marinade mischen. Mit dem Salat mischen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen