Romantische Pizza

    (2)

    Eine sehr romantische selbst gemachte Pizza in Herz-Form für die/den Herzallerliebsten. Belegen kann man die Herzpizza natürlich, wie man will.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • Für den Pizzateig
    • 1 EL Trockenhefe
    • 1 TL Salz
    • 400 g Dinkelmehl
    • Olivenöl
    • 250 ml lauwarmes Wasser
    • Für die Pizzasauce
    • 750 ml Tomatenpüree
    • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
    • 1/2 Zwiebel, fein gehackt
    • frisches Basilikum
    • Salz
    • Olivenöl
    • 750 g Mozzarella, geraspelt
    • Pizzabelag in reichlicher Menge (Pilze, Pepperoni, Zucchini)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Gehen lassen  ›  Fertig in:3Stunden 

    1. Hefe, Mehl und Sal mischen. Olivenöl mit Wasser mischen. Alles gut miteinander mischen und kneten, bis der Teig elastisch ist (ein Knethaken geht zwar schneller, aber mit den Händen ist es romantischer).
    2. Teig in eine geölte Schüssel geben und an einem warmen Ort 1,5 Std. gehen lassen.
    3. Teig mit den Fäusten herunterdrücken und nochmals 30-45 Minuten gehen lassen.
    4. Zwiebeln in etwas Olivenöl dünsten und dabei regelmäßig wenden. Sobald sie glasig sind, das Tomatenpüree, den Knoblauch und reichlich Basilikum dazugeben. Ab und zu bei mittlerer Hitze umrühren, bis es zu kochen beginnt. Abdecken und 15 Minuten kochen lassen.
    5. Sobald die Sauce fertig ist, den Ofen auf 220 C vorheizen. Herd auf niedrig herunterstellen.
    6. Pizzateig in zwei Hälften teilen und ausrollen. Yu einem Herz formen und auf gefettetes Backblech geben. Teig am Rand etwas hochdrücken, wenn man gern Kruste mag. Dann mit reichlich Sauce bestreichen.
    7. Etwas Mozzarella auf jede Pizza geben und den Belag darauf verteilen.
    8. Pizza im vorgeheizten Ofen 10 bis 20 Minuten backen, je nachdem, wie knusprig der Teig sein soll.
    9. Sobald der Mozzarella geschmolzen und goldbraun ist, die Pizza aus dem Ofen nehmen. Einige Minuten abkühlen lassen, dann an einem lauschigen Ort mit dem/der Herzallerliebsten verspeisen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Pizzateig ausrollen und Pizza am besten belegen und backen:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Pizzateig ausrollt und eine Pizza belegt und backt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Noreia
    Besprochen von:
    2

    Die sieht aber super aus :-) Ich wette, die hat auch super geschmeckt!  -  12 Jul 2011

    sanne
    Besprochen von:
    2

    Was eine süße Idee! Ich hab fertigen Pizzateig gekauft und dann einfach mit selbstgemachter Tomatensauce und Mozzarella belegt und Paprika herzförmig ausgeschnitten. Hab Minipizzen gemacht. Kam super an.  -  17 Feb 2011

    vewohl
    Besprochen von:
    0

    Süße Idee und war lecker  -  14 Feb 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen