Kaki Pie

    Kaki Pie

    (1)
    1Speichern
    1Stunde15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Als ich in den USA gelebt habe, gabe es oft Pumpkin Pie. Ich habe so ein Rezept jetzt mal mit Kakis ausprobiert und es ist super geworden. Man nimmt einfach nur weniger Zucker, denn eine reife Kaki ist viel süßer als Kürbis.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Mürbeteig (fertig oder selbst gemacht)
    • 400 g Kakis, püriert
    • 1 Dose (410 g) ungezuckerte Kondensmilch
    • 2 Eier
    • ½ TL Zimt
    • 1 gute Prise Muskatnuss
    • 2 Prisen Ingwerpulver
    • 1 gute Prise Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Ofen auf 220 C vorheizen. Eine gebutterte Kuchenform mit Teig auskleiden und 10 Minuten im vorgeheizten Ofen blindbacken.
    2. In einer Schüssel das Kakipüree, die Kondensmilch, Eier, Zimt, Muskatnuss, Ingwer und Salz mischen. Auf den vorgebackenen Teig gießen.
    3. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen, dann Ofentemperatur auf 180 C herunterstellen und nochmals 40 bis 45 Minuten garen, bis die Füllung überall fest ist. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und schön gekühlt servieren.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen