Pikante Erdnuss-Sauce zum Dippen

    Pikante Erdnuss-Sauce zum Dippen

    8mal gespeichert
    50Minuten


    Von 35 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Erdnussbutter, Knoblauch, frischer Ingwer und Koriander ergeben eine exotische Erdnusssoße mit Asienflair. Als Sauce zum Dippen oder Marinade für Satay-Spieße ist sie ebenfalls vorzüglich. Verwenden Sie je nach Geschmack gesüßte oder ungesüßte Erdnussbutter.

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 150 g Erdnussbutter
    • 100 ml Erdnussöl
    • 4 EL Reisweinessig
    • 4 EL Sojasauce
    • 4 EL Zitronensaft
    • 4 Knoblauchzehen, gehackt
    • 10 Zweige frischer Koriander, fein gehackt
    • 2 TL getrocknete zerstoßene Chilis
    • 2 TL frisch geriebener Ingwer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Alle Zutaten in einem Standmixer cremig pürieren. In ein Gefäß mit Deckel geben und bis zum Servieren kaltstellen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    MichaR
    Besprochen von:
    1

    Auf jeden Fall weniger Chili, 2 TL sind hier mir etwas zu scharf, aber sonst ist dieser Dip gut. - 05 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen