Weiße Lasagne

    Weiße Lasagne

    (0)
    1Speichern
    1Stunde50Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Lasagne mit Hackfleisch und Bechamel ist immer wieder lecker und wenn man Lasagneblätter nimmt, die man nicht vorkochen muss, ist sie noch einfacher.

    Diana London, England, Großbritannien

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Hackfleischsoße
    • 40 g Margarine
    • 1 Zwiebel, feingehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 350 g Hackfleisch
    • 1 – 2 EL Tomatenmark
    • 1 Glas Weißwein
    • Salz
    • weißer Pfeffer
    • Muskatnuss
    • Rosmarin
    • Thymian
    • 1 – 2 Tassen Fleischbrühe
    • 2 – 3 EL Sahne
    • Käsesoße
    • 2 EL Butter
    • 2 EL Mehl
    • 1 ½ Tassen Milch
    • weißer Pfeffer
    • Salz
    • 1 Tasse Sahne
    • ½ Tasse geriebener Emmentaler, mehr zum Bestreuen
    • 250 g Lasagneblätter
    • Butterflöckchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde10Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. Für die Hackfleischsoße Margarine erhitzen. Zwiebel glasig dünsten. Knoblauch dazu etwas weiterdünsten, aber nicht braun werden lassen.
    2. Hackfleisch zugeben und anbräunen. Tomatenmark dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat. Rosmarin und Thymian würzen. Fleischbrühe aufgießen. Ca 1 Std. bei niedriger Flamme kochen lassen. Am Schluss Sahne einrühren. Sahne darf aber nicht mehr mitkochen.
    3. Für die Käsesoße Butter in einem Topf zerlasse. Mehl dazu und anschwitzen lassen. Warme Milch dazu und gut mit dem Schneebesen verrühren. Mit Muskat, Pfeffer und Salz würzen. 15 Minuten schwach kochen lassen, dabei immer wieder umrühren.
    4. Sahne unterrühren und zum Schluss den Emmentaler.
    5. Lasagneblätter al dente kochen.
    6. Lasagneform einfetten und Lasagne wie folgt schichten: 1. Käsesoße, 2. Nudeln, 3. Hackfleischsoße, 4. Käsesoße usw. Zum Schluss Käsesoße, geriebener Käse, Butterflöckchen. Mit Alufolie abdecken.
    7. Im vorgeheizten Ofen bei 220 C 30 25-30 Minuten backen. Alufolie abnehmen und 10 Minuten weiterbacken. Vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen