Paprikareis mit Debreziner Wurst

    Ein unkompliziertes Reisgericht mit Debreziner Wurst. Als vegetarisches Gericht werden die Würste einfach weggelassen.


    Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Langkornreis
    • 1 Zwiebel
    • 1 rote Paprikaschote
    • 1 EL Paprika
    • 2 EL Öl
    • 1 Knoblauchzehe
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 Debreziner
    • 1 EL Öl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Reis gar kochen.
    2. Währenddessen die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Paprikaschote putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.
    3. Das Öl erhitzen, Zwiebelwürfel glasig werden lassen. Paprikastreifen zugeben, mit Paprika bestäuben und anschwitzen.
    4. Den gekochten Reis untermischen, mit Knoblauch würzen und warmhalten.
    5. Die Würste in Öl braten, in dicke Scheiben schneiden und unter den Reis geben.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen