Kartoffelbrei aus dem Slow Cooker

    (1524)
    3 Stunden 15 Min.

    Ich liebe meinen Slow Cooker und bereite fast alle Mahlzeiten darin zu. Dieser Kartoffelbrei schmilzt einem regelrecht im Mund.


    Von 1317 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 - 2,5 kg Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 3 Hühnerbrühwürfel
    • 200 g Sour Cream, saure Sahne oder Schmand
    • 200 g Frischkäse, Zimmertemperatur
    • 100 g Butter
    • Salz und Pfeffer nach Belieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden15Minuten 

    1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und Kartoffeln, Knoblauch und Brühwürfel hineingeben. Ca. 15 Minuten kochen, bis die Kartoffeln weich, aber noch fest sind. Abgießen und Wasser aufbewahren. In einer Schüssel Kartoffeln mit saurer Sahne und Frischkäse mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen. Dabei bei Bedarf etwas von dem Kartoffelkochwasser zugeben.
    2. Kartoffelbrei in den Slow Cooker geben, zumachen und auf niedriger Temperatur 2-3 Stunden kochen. Vor dem Servieren die Butter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1524)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    1

    Nicht zu viel versprochen. Der Kartoffelbrei hat super geschmeckt. Das sagt sogar mein Mann. Mal etwas ganz anderes und so einfach. Die Butter habe ich zum Schluss ganz vergessen. Aber auch ohne Butter sehr sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept.  -  02 Aug 2013

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen