Steckrübenpüree aus gebackenen Steckrüben

    Steckrübenpüree aus gebackenen Steckrüben

    (0)
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Steckrübenpüree schmeckt gut zu Koteletts oder Braten. Anders als Kartoffelpüree schmeckt es auch gut wenn man es wieder erhitzt.

    Walburga Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1,5 kg Steckrüben
    • Pflanzenöl
    • 4 EL Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 190 C vorheizen.
    2. Steckrüben schälen, waschen, in Würfel schneiden. In einer Schüssel mit Öl mischen und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, bis die Steckrüben weich und goldbraun sind.
    3. und goldbraun sind. Steckrüben grob pürieren und Butter dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Heiß servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen