Schwedische Bratkartoffeln

    20 Min.

    Ich mache diese Bratkartoffeln oft, wenn ich gekochte Kartoffeln übrig habe. Dazu ein grüner Salat und schon ist ein Essen fertig.

    Schneeball

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 150 g Rinderhackfleisch
    • 2 kleine Zwiebeln
    • 3 EL Öl
    • Pfeffer
    • Salz
    • Cayennepfeffer
    • 200 g gekochte Kartoffeln (ca. 3 Stück)
    • 1 EL Butter
    • 1 Ei
    • 1 EL geschnittene Kresse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Hackfleisch und Zwiebelringe in 1 EL Öl braun braten. Mit Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer würzen, herausnehmen.
    2. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen und Kartoffelscheiben darin goldgelb braten.
    3. Hack-Zwiebelmasse unterheben. In einer zweiten Pfanne Butter erhitzen und ein Spiegelei braten. Auf der Kartoffelpfanne anrichten. Mit Kresse bestreut servieren.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    lilkim
    Besprochen von:
    0

    Super Reste Verwertung! Top  -  05 Jul 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen