Gebratene Blutwurst mit Äpfeln und Zwiebeln

    Ein leckeres deftiges Essen. Äpfel passen sehr gut zu Blutwurst. Dazu gibt es Röstkartoffeln oder frisches Bauernbrot.

    Michaela

    Bayern, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 mittelgroße Zwiebeln
    • Butter
    • 2 säuerliche Äpfel
    • 2 Ring Blutwurst
    • Thymian
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden. In Butter andünsten.
    2. Äpfel vierteln, in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben.
    3. Blutwurst enthäuten, in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Mit etwas Thymian, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Sobald die Blutwurst heiß ist, servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen