Geschmorter Schweinebraten mit Zimt und Koriander

    (5)
    3 Stunden 15 Min.

    Dieser Schweinebraten mit Zimt, Kreuzkümmel und Mandeln schmeckt irgendwie ein bisschen nach arabischer Küche. Ich habe das Rezept von einer Reise in Italien.

    donfredo

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1,5 bis 2 kg Schweinenacken am Stück
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 mittelgroße Zwiebel
    • ¼ TL Zimt
    • ¼ TL gemahlener Koriander
    • 2 Gewürznelken
    • 125 ml Portwein
    • 1 Tomate (aus Dose)
    • 250 ml Hühnerbrühe, mehr nach Bedarf
    • 1 Lorbeerblatt
    • 3 EL fein gemahlene Mandeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden15Minuten 

    1. Fleisch von extremem Fett befreien. Unter kaltem Wasser abspülen und sehr gut mit Küchenkrepp trocknen. Mit Salz und Pfeffer einreiben.
    2. 1 EL Olivenöl in einem Schmortopf oder schweren Topf erhitzen. Fleisch rundherum darin braun anbraten. Aus dem Topf auf einen Teller legen. Fett aus dem Topf abgießen.
    3. Zwiebel fein hacken. 1 EL Olivenöl erhitzen und Zwiebel glasig anbraten. Gewürze dazugeben. Mit Portwein ablöschen.
    4. Tomate fein hacken und dazugeben. Aufkochen lassen.
    5. Fleisch mit dem Lorbeerblatt und den Mandeln in den Topf geben und mit Hühnerbrühe auffüllen. Die Flüssigkeit sollte ungefähr bis zur Hälfte des Fleisches reichen.
    6. Zugedeckt 2,5 bis 3 Stunden köcheln, bis das Fleisch zart ist. Dabei immer mal auf Flüssigkeit checken.
    7. Fleisch 10 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Sauce sprudelnd einkochen lassen. Eventuell 1 EL Speisestärke mit etwas Wasser verrührt zum Andicken an die Sauce geben, mit Schneebesen einrühren und aufkochen lassen.
    8. Fleisch in Scheiben schneiden und Sauce separat dazu reichen.

    Wann ist der Braten gar?

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    SwedishChef
    Besprochen von:
    0

    Hat uns sehr gut geschmeckt.  -  16 Jan 2017

    Schweber10
    Besprochen von:
    0

    Kann mich den positiven Besprechungen anschließen.  -  17 Jan 2015

    Schlemmermann
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker, schon gespeichert  -  29 Apr 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen