Spaghetti mit Räucherlachs und Kürbiskernen

    Spaghetti mit Räucherlachs und Kürbiskernen

    (1)
    2mal gespeichert
    20Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: An diese cremige Sauce kommt Räucherlachs und der Clou am Ende sind die gerösteten Kürbiskerne. Wenn euch die Soße zu sahnehaltig ist, könnt ihr auch etwas weniger Sahne nehmen und statt dessen etwas von dem Spaghetti-Kochwasser.

    sanne Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 400 g Spaghetti
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 100 g ungesalzene Kürbiskerne
    • Cognac
    • 200 g geräucherter Lachs, in Streifen
    • 250 ml Sahne
    • Pfeffer
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen.
    2. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Kürbiskerne darin anrösten und rausnehmen.
    3. 2 EL Olivenöl erhitzen. Zwiebel in der Pfanne glasig werden lassen, dann mit Cognac ablöschen.
    4. Sahne und Lachs in die Pfanne geben und gründlich erhitzen lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit den gerösteten Kürbiskernen bestreuen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Asterix
    Besprochen von:
    0

    Einfach und lecker. Kürbiskerne hatt ich keine, hat aber auch so prima geschmeckt.  -  15 Apr 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen