Süßer Hausmachersenf

    Süßer Hausmachersenf

    (0)
    30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Bei dem Essig für dieses Rezept bitte unbedingt nur echten Weinessig 10% zu nehmen, das ist ganz wichtig für den Geschmack. Den Essig gibt’s im Reformhaus.

    mutti-am-herd Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 4 kleine Gläser

    • 375 g gelbes Senfmehl
    • 125 g grünes Senfmehl
    • 500 g Farinzucker (Rohrzucker)
    • 1,6 l Wasser
    • 300 ml echter Weinessig 10%
    • 1 Zwiebel mit 4 Nelken gespickt
    • 4 Karotten, kleingeschnitten
    • 1 Stange Poree, klein geschnitten
    • 2 Lorbeerblätter
    • 5 Pimentkörner
    • 5 Pfefferkörner

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Das Senfmehl mit dem Zucker in einer Schüssel (kein Plastik) mischen.
    2. Wasser, Essig und alle anderen Zutaten in einen Topf geben und 20 Minuten kochen.
    3. Sud durch ein Sieb gießen und mit dem Senfmehl gut vermischen, bis eine glatte Massen entsteht. Erkalteten Senf in Gläser füllen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen