Tiramisu Mousse mit Nusschokolade

    • < />

    Tiramisu Mousse mit Nusschokolade

    Tiramisu Mousse mit Nusschokolade

    (0)
    2Stunden15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Wir lieben alle selbst gemachtes Tiramisu. Aber manchmal ist es halt schon etwas schwer als Nachtisch. Deswegen habe ich diese leichte Variante erfunden. Nein, nicht mit fettarmen Zutaten, nur mit anderen Proportionen, mehr Eiweiß und weniger Sahne und Mascarpone. Alle sind verrückt danach.

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 8 Eiweiß
    • 4 Eigelb
    • 200 g Puderzucker
    • 150 g Mascarpone
    • 150 g Crème fraîche
    • ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote
    • 2 Packungen Butterkekse
    • starker Kaffee
    • 1 Tafel zartbittere Schokolade mit Nüssen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.
    2. Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis eine helle Crème entsteht. Mascarpone dazu, dann Crème fraiche und Vanille. Den Eischnee vorsichtig unterheben.
    3. Die Butterkekse einzeln kurz im erkalteten Kaffee tränken. Eine Form damit auslegen (oder einzelne Förmchen).
    4. Darüber eine Schicht Crème geben, dann geriebene Schokolade.
    5. Das ganze wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Ganz oben sollte Schokolade sein.
    6. 2 Stunden kühl stellen. Gut gekühlt servieren.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen