Himbeercreme mit Crème fraîche

    • < />

    Himbeercreme mit Crème fraîche

    Himbeercreme mit Crème fraîche

    (3)
    15Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Damit diese Himbeercreme gelingt, muss die Crème fraîche sehr frisch sein. Dies ist ein reichhaltiger Nachtisch, daher am besten in kleinen Portionsschälchen (Verrines) servieren.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 200 g Crème fraîche
    • 2 Tütchen Vanillezucker
    • 4 EL Puderzucker
    • 1 Eiweiß
    • 3 Körbchen Himbeeren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Crème fraîche und Eiweiß in eine Schüssel geben und mit dem Elektromixer schlagen, bis die Masse steht, aber nicht zu steifer Butter wird.
    2. Beide Zucker vorsichtig unterheben.
    3. Himbeeren waschen und im Standmixer pürieren. Durch ein Sieb streichen.
    4. Himbeercoulis und Crème mischen, bis alles geschmeidig ist. Schön gekühlt servieren.

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen