Quark mit Oliven und frischen Kräutern

    Quark mit Oliven und frischen Kräutern

    (0)
    10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leckerer Quark, der sehr gut zu Pellkartoffeln schmeckt. Man kann ihn aber auch auf Brot essen oder Gemüse hineindippen.

    ilka222 Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Bund Petersilie
    • 1 Bund Dill
    • 1 Kästchen Kresse
    • 1 Knoblauchzehe, durch die Presse gedrückt
    • 200 ml (1 Becher) saure Sahne
    • 3 Lauchzwiebeln, in feine Ringe geschnitten
    • 100 g paprikagefüllte Oliven, gehackt
    • 500 g Magerquark
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Kräuter, Knoblauch und saure Sahne pürieren. Den Quark unterrühren. Lauchzwiebeln und mit den gehackten Oliven unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen