Hummus mit Zitrone und Knoblauch

    Hummus mit Zitrone und Knoblauch

    (114)
    8mal gespeichert
    15Minuten


    Von 13 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für mein Hummus-Rezept braucht man nur 5 Zutaten und nicht einmal Tahini nur Kichererbsen. Es geht total schnell und ist immer der Hit, ob als Vorspeise, Snack oder auf Parties. Dazu Chips, Pitabrot oder aufgeschnittenes Gemüse servieren.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 200 ml Olivenöl oder anderes Pflanzenöl
    • 45 ml Zitronensaft
    • 500 g Kichererbsen aus der Dose, abgespült und abgetropft
    • 1-2 Knoblauchzehen, ganz fein gehackt
    • 1/2 TL Salz
    • Pitabrot, in Dreiecke geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Olivenöl, Zitronensaft, Kichererbsen, Knoblauch und Salz in die Schüssel des Standmixers oder der Küchenmaschine geben, zumachen und pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. In eine Schüssel füllen und mit dem Pitabrot servieren.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (114)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Nicola
    Besprochen von:
    0

    Total schnell und einfach. Hab extra Knofel dazu.  -  19 Jun 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen