Quesadillas mit Hähnchen

    Quesadillas mit Hähnchen

    Rezeptbild: Quesadillas mit Hähnchen
    46

    Quesadillas mit Hähnchen

    (943)
    55Minuten


    Von 903 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Tortillas (am besten aus Mehl) werden mit Hähnchenbrust, Zwiebeln, Paprika und Käse gefüllt. Ein leckers Mittagessen oder ein Snack. Die Tomatensauce ist auch als Pico de Gallo gekannt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Tomaten, gewürfelt
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 2 Limetten, ausgepresst
    • 2 EL frischer Koriander, gehackt
    • 1 frische Jalapeno oder andere grüne Chili, Samen entfernt und fein gehackt oder eingelegt aus Glas oder Dose
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 EL + 1 EL Olivenöl
    • 2 Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen, in Streifen geschnitten
    • 1/2 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 grüne Paprika, in feine Scheiben geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 4 große Weizenmehltortillas
    • 120 g Käse, geraspelt
    • 60 ml Sour Cream, saure Sahne oder Schmand zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Tomaten, Zwiebel, Limettensaft, Koriander, Jalapeno, Salz und Pfeffer vermischen und beiseite stellen. Diese Mischung nennt man auch Pico de Gallo.
    2. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Hähnchenbrust darin von allen Seiten gut durchbraten. Das Fleisch darf in der Mitte nicht mehr rosa sein. Hähnchen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
    3. Den zweiten EL Öl in die heiße Pfanne geben und Zwiebeln und Paprika darin weich braten. Knoblauch unterrühren und weiterbraten, bis der Knoblauch zu duften anfängt. Die Hälfte der Tomtenmischung und das Hähnchen untermischen. Beiseite stellen und warm halten.
    4. In einer schweren Pfanne eine Tortilla erhitzen und mit 1/4 des Käses bestreuen. Die Hälfte der Hähnchenmischung darauf geben. Ein weiteres 1/4 des Käses auf das Huhn geben und eine zweite Tortilla darauf legen. Wenn die Tortilla unten leicht gebräunt ist und der Käse geschmolzen ist, Quesadilla umdrehen und auf der anderen Seite ebenfalls braten. Quesadilla aus der Pfanne nehmen und in Quadrate schneiden. Mit den restlichen Zutaten ebenso verfahren. Mit saurer Sahne und der restlichen Tomatensauce servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (943)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julian
    Besprochen von:
    7

    Super Quesadillas! Kleiner Trick zum Tortilla-Wenden: einfach einen Teller drauflegen, Teller festhalten und Pfanne umdrehen. Jetzt die Tortilla wieder in die Pfanne gleiten lassen. Ganz einfach.  -  31 Mai 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen