Spaghetti in Walnuss-Sahne-Sauce

    Schneeball

    Spaghetti in Walnuss-Sahne-Sauce

    Rezeptbild: Spaghetti in Walnuss-Sahne-Sauce
    1

    Spaghetti in Walnuss-Sahne-Sauce

    (0)
    22Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine superschnelle Nudelsauce, die immer wieder gut schmeckt – zu Spaghetti oder auch zu grünen Nudeln. Wenn man sie noch etwas gehaltvoller machen will, kann man auch noch etwa gekochten Schinken reinschnippeln.

    Schneeball Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Spaghetti
    • Salz
    • 200 g Walnüsse
    • 3 Knoblauchzehen
    • 3 EL Olivenöl
    • 125 ml Sahne
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen.
    2. Walnüsse hacken. Knoblauch fein hacken.
    3. Olivenöl erhitzen. Walnüsse darin leicht bräunen, Knoblauch dazu, aber nicht braun werden lassen.
    4. Sahne einrühren und bei schwacher Hitze andicken lassen. Salzen und pfeffern.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen