Kartoffelsuppe mit Lachsklößchen

    Eine feine Suppe, die viel hermacht, aber eigentlich total einfach zu machen ist. Das einzige, was ein bisschen tricky ist - die Lachsklößchen dürfen nicht zerfallen, deswegen wirklich nur in der Suppe simmern!

    sanne

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g Kartoffeln
    • 1 Zwiebel
    • 20 g Butter
    • Salz Pfeffer
    • 1 l Hühnerbrühe
    • Lachsklößchen
    • 350 g Lachsfilet
    • Zitronensaft
    • 2 Scheiben Toastbrot
    • 1 Ei
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2-3 EL fein gehackter frischer Dill
    • 200 ml Schlagsahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel fein hacken.
    2. Butter in einem Topf zerlassen. Zwiebel glasig anbraten. Kartoffelwürfel dazu und 3 Minuten dünsten, dann mit Brühe auffüllen. Zum Kochen bringen, dann Temperatur herunterstellen und bei geschlossenem Topf 15 Minuten simmern.
    3. In der Zwischenzeit den Lachs ganz fein würfeln bzw. hacken. Mit Zitronensaft beträufeln.
    4. Rinde vom Toastbrot abschneiden und fein hacken. In Sahne einweichen und ausdrücken.
    5. Lachs mit Toast, Ei, Salz, Pfeffer und Dill vermengen.
    6. Suppe pürieren. Mit einem Teelöffel kleine Klößchen abstechen und 10 Minuten in der nur simmernden Suppe ziehen lassen.
    7. Restliche Sahne unter die Suppe rühren. Schuss Weißweinessig an die Suppe und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen