Feldsalat mit Jakobsmuscheln

    (2)
    10 Min.

    Ein regelrechtes Blitzrezept und so lecker - Jakobsmuscheln werden ganz kurz in der Pfanne angebraten und mit Feldsalat, Orangenspalten und Cashews auf Feldsalat serviert.


    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Körbchen Feldsalat
    • 1 filettierte Orange (Saft beim Filettieren auffangen)
    • 50 g Cashew-Nüsse
    • etwas Butter
    • 6 Jakobsmuscheln ohne Schale
    • etwas Chilipulver-Gewürzmischung (idealerweise Piment d’Espelette, siehe Fußnote)
    • roter Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Ein Bett aus Feldsalat auf jedem Teller anrichten. Orangen und Cashews darauf verteilen.
    2. Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen. Die Jakobsmuschen von jeder Seite 1 Minute bei starker Hitze braten. Mit etwas Orangensaft ablöschen.
    3. Eine Jakobsmuschel auf jeden Salatteller geben und etwas von der Orangenbutter darauf träufeln.
    4. Etwas gemahlenen roten Pfeffer darüberstreuen und den Rest des Orangensafts darüberträufeln.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Muscheln kochen

    Wie man Muscheln reinigt und kocht, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Maria
    Besprochen von:
    0

    Leckere Kombination, da braucht man auch nicht unbedingt ein Dressing dazu  -  14 Jan 2012

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen