Schokoladeneis selbstgemacht

    2 Stunden 20 Min.

    Für dieses Schokoeis brauchen Sie keine Eismaschine. Die Konsistenz ist etwas anders, als Eis aus der Gelateria, aber schmecken tut das Eis fantastisch!

    kochmuse

    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 50 g + 10 g Zartbitterschokolade, klein gehackt
    • 4 EL Wasser
    • 200 ml Sahne
    • 1 EL + 3 EL Zucker
    • 2 ganz frische Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. 50 g Schokolade und Wasser in einen Topf geben und im Wasserbad bei niedriger Hitze schmelzen, dabei immer wieder umrühren. Etwas abkühlen lassen.
    2. Sahne mit 1 EL Zucker steif schlagen und unter die abgekühlte Schokolade mischen. Die letzte Rippe Schokolade (10 g) raspeln und untermischen.
    3. Eier mit 3 EL Zucker schaumig schlagen und ebenfalls unter die Schokoladenmasse mischen. Schokoladencreme mindestens 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen