Krautbraten

    1 Std. 25 Min.

    Weißkraut wenn es ewig gekocht und zerkocht ist, ist echt nicht mein Fall, aber bei dieser Art Auflauf schmeckt es sehr gut.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Weißkohl
    • 3 EL Schmalz
    • 2 gehackte Zwiebeln
    • 250 g gewürfeltes Schweinefleisch
    • 500 g gemischtes Hackfleisch
    • 1 EL Kümmel
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Glas trockener Weißwein
    • 8 Scheiben Räucherspeck

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Strunk vom Weißkohl entfernen. Kohl 10 Minuten in siedendes Wasser legen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Einige große Krautblätter beiseite legen. Restliches Kraut hacken.
    2. 2 EL Schmalz erhitzen. Zwiebeln, Schweinefleisch und Hackfleisch dazugeben und anbraten. Gehacktes Kraut dazugeben.
    3. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen.
    4. Weißwein dazugießen und 10 Minuten schmoren.
    5. Feuerfeste Form einfetten. Mit den Krautblättern auslegen. Die Füllung hineingeben und mit Räucherspeck belegen. 1 EL Schmalz in Flöckchen darauf verteilen.
    6. Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten garen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen