Italienisches Paprikahuhn

    Italienisches Paprikahuhn

    (0)
    1Stunde50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für diesen Nudelauflauf wird erst ein Huhn gekocht und dann eine Soße mit Paprika gekocht, anschließend kommt das ganze in den Ofen und wird mit Käse überbacken. Sehr beliebt bei Kindern.

    kochmuse Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Suppenhuhn
    • Suppengrün
    • 500 g Spaghetti
    • 2 grüne Paprika
    • 2 rote Paprika
    • 1 Becher Naturjoghurt
    • ½ Becher Sahne
    • 1 Zwiebel
    • Salz
    • Pfeffer
    • etwas Reibkäse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. Das zerteilte Huhn mit dem geputzten und zerteilten Suppengemüse in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken und ca. 1 Stunde weich kochen.
    2. Das Fleisch ablösen und in kleine Stücke schneiden.
    3. Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
    4. Inzwischen die Paprika in Streifen schneiden und mit den gewürfelten Zwiebeln andünsten. Spagetti, Hühnerfleisch, Joghurt und Sahne dazugeben und alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    5. Alles in eine gefettete Auflaufform geben, mit Reibkäse bestreuen und 30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 C überbacken.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen