Dicke Bohnen mit gekochtem Schinken

    Dicke Bohnen mit gekochtem Schinken

    (0)
    1Speichern
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich war mal bei meiner Tante und es gab diesen Eintopf mit dicken Bohnen. Weil ich mich nicht getraut habe, dass ich dicke Bohnen nicht mag, habe ich es gegessen und er hat mir richtig gut geschmeckt. Das ist das Rezept:

    bambi23 Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 750 g Kartoffeln
    • 1,5 kg dicke Bohnen in der Schale
    • 500 g Möhren
    • 2 Petersilienwurzeln
    • 6 Tomaten
    • 3 Zwiebeln
    • 4 Knoblauchzehen
    • 100 g Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1,5 TL getrockneter Thymian
    • 2 Lorbeerblätter
    • 200 g gekochter Schinken
    • 2 EL Öl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Kartoffeln schälen und würfeln.
    2. Bohnen auspalen. Möhren und Petersilienwurzeln schälen, in Scheiben schneiden.
    3. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und Haut abziehen. Tomaten würfeln. Zwiebeln fein hacken. Knoblauchzehen zerdrücken.
    4. Außer Kartoffeln und Bohnen alles in Butter andünsten. Dann Kartoffelwürfel und Bohnen dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian kräftig würzen.
    5. 250 ml Wasser und Lorbeerblätter zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 45 Minuten garen.
    6. Schinken in feine Streifen schneiden und in Öl anbraten. Aus dem Fett nehmen und auf das Gemüse streuen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen