Apfelschmarrn mit Kirschen

    Wenn ihr Kaiserschmarrn liebt, probiert mal diesen Apfelschmarrn mit Kirschen. Wenn man das Rezept für Kinder macht, kann man das Kirschwasser auch weglassen.

    kochbiene

    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 8 Eier
    • ½ TL Zimt
    • 80 g Zucker
    • 120 g Mehl
    • 2 Äpfel
    • 4 EL gehackte Haselnüsse
    • 4 EL Rosinen
    • 4 EL Butter
    • 1 Glas Schattenmorellen (720 ml)
    • 20 g Speisestärke
    • 4 cl Kirschwasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen.
    2. Eigelb mit Zimt und 3 EL Zucker schaumig schlagen. Mehl unterrühren.
    3. Äpfel schälen, Kerngehäuse herausschneiden und würfeln. Mit Haselnüssen und Rosinen mischen. Zur Eigelbmasse geben und Eischnee unterheben.
    4. 2 EL Butter in der Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Masse hineingeben und verstreichen. Mit dem Pfannenheber zerteilen und goldbraun backen. Warm stellen.
    5. Die restliche Butter in der Pfanne erhitzen und genauso backen.
    6. Kirschen mit dem restlichen Zucker erhitzen. Speisestärke mit Wasser glattrühren und dazugeben. Unter Rühren aufkochen, bis die Kirschen andicken und die Masse klar wird. Kirschwasser einrühren und mit dem Schmarrn servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 18 Rezeptsammlungen ansehen