Geschmorte Lammkeule

    Geschmorte Lammkeule

    (0)
    3mal gespeichert
    4Stunden


    Von 47 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Lammkeule wird mit Gemüse im Ofen langsam geschmort - ein wahres Festessen. Dazu gibts bei uns meistens Rosmarinkartoffeln dazu.

    KarlHeinz Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 EL + 1 EL Olivenöl
    • 1,5 kg Lammkeule (ausgelöst)
    • 2 TL Puderzucker
    • 1 EL Tomatenmark
    • 300 ml trockener Rotwein
    • 2 Zwiebeln, in grobe Stücke geschnitten
    • 150 g Sellerie, grob gewürfelt
    • 1 Möhre, grob gewürfelt
    • 1/2 Fenchel, grob gewürfelt
    • 1 l heiße Hühnerbrühe
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 TL Speisestärke (mehr nach Bedarf)
    • 1 Knoblauchzehe
    • ein kleines Stück Ingwer, in Scheiben geschnitten
    • 1 Zweiglein Rosmarin
    • ein kleiner Streifen unbehandelte Zitroneschale
    • Salz
    • Pfeffer
    • Cayenne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden30Minuten  ›  Fertig in:4Stunden 

    1. Backofen auf 130 C vorheizen.
    2. 2 EL Olivenöl in einem großen Bräter erhitzen und die Lammkeule darin von allen Seiten anbraten. Fleisch herausnehmen und beiseite stellen. Etwas von dem Olivenöl abgießen.
    3. Bratensatz mit Puderzucker bestäuben und bei niedriger Hitze leicht karamellisieren lassen. Dann das Tomatenmark unterrühren, kurz anbraten und mit 100 ml Rotwein ablöschen. Sauce etwas einkochen lassen. Den restlichen Rotwein nach und nach zugießen und die Sauce reduzieren lassen, bis sie sämig ist.
    4. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig andünsten. Sellerie, Möhre und Fenchel zugeben und alles ebenfalls glasig andünsten. Lammkeule auf die Sauce im Bräter setzen, das Gemüse um die Lammkeule legen und die heiße Hühnerbrühe angießen.
    5. Bräter in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 3 1/2 Stunden braten. Dabei oft mit der Bratenflüssigkeit übergießen. Das Lamm soll innen noch rosa sein. Lammkeule aus dem Bräter nehmen, mit Alufolie abdecken und warm stellen.
    6. Gemüse aus dem Bräter nehmen. Die Sauce duch ein Sieb in einen kleinen Topf streichen, Lorbeerblatt zugeben und etwas einköcheln lassen. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verrühren und unter die Sauce rühren. Knoblauch, Ingwer, Rosmarin und Zitronenschale ein paar Minuten in die Sauce legen und ziehen lassen, dann mit dem Lorbeerblatt entfernen. Mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken.

    Wann ist der Braten gar?

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen