Eierriebele

    Eierriebele

    (0)
    15Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine sehr schnell gemachte Suppeneinlage und viel leckerer als Nudeln aus der Packung. Die Riebele sind ziemlich ungleichmaessig, aber das ist in Ordnung.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Eier
    • 100-120 g Mehl
    • Salz
    • Pfeffer
    • geriebene Muskatnuss

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Eier mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen. Mit soviel Mehl verrühren, dass eine bröselige Masse entsteht.
    2. In die heiße Brühe geben und so lange simmern, bis sie oben schwimmen. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen