Portugiesisches Rindfleisch (Cacoila)

    Portugiesisches Rindfleisch (Cacoila)

    2mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 31 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das saftige, schmackhafte Rindfleisch dieses Gerichtes von den Azoren zergeht im wahrsten Sinne des Wortes auf der Zunge.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg Rinderschmorfleisch, gewürfelt
    • Saft von 3 Orangen
    • 4 EL Weißwein
    • 1 TL Olivenöl
    • 1 TL zerstoßene Chiliflocken
    • 2 Lorbeerblätter
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 TL edelsüßer Paprika
    • 1/4 TL Nelkenpfeffer (Piment)
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Das Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in eine große Schüssel geben. Mit Orangensaft, Wein, Öl und Chiliflocken übergießen. Mit Lorbeerblättern, Knoblauch, Paprika, Nelkenpfeffer, Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen. Abdecken und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
    2. Eine schwere Bratpfanne bei mittlerer Hitze vorheizen und das Rindfleisch 1 Stunde in der Marinade weich schmoren, so dass es sich leicht zerteilen lässt. Nach Bedarf Wasser hinzugießen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen