Portugiesischer Schweinefleischeintopf mit roter Paprika

    Portugiesischer Schweinefleischeintopf mit roter Paprika

    1Speichern
    1Stunde


    Von 94 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses leckere portugiesische Gericht ist eine Kombination von vielen meiner Lieblingszutaten: Schweinefleisch, Knoblauch, rote Paprika und Zitrone. Außerdem ist es noch einfach in der Zubereitung. Versuchen Sie es doch mal!

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 4 große Knoblauchzehen, geschält
    • 1 1/2 TL Meersalz
    • 1 + 1 EL Olivenöl
    • 1 EL ganze schwarze Pfefferkörner
    • 1 kg Schweinemedaillons oder Schweinefilet
    • 2 rote Paprikaschoten, in Streifen geschnitten
    • 225 ml Weißwein
    • 2 Zitronen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:35Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. In einem großen Mörser Knoblauch, Meersalz, 1 EL Olivenöl und Pfefferkörner zerstoßen und zu einer feinen Paste verarbeiten. In eine größere Schüssel geben.
    2. Schweinemedaillons mit einem Fleischklopfer auf 1 cm Dicke klopfen, in die große Schüssel geben und mit dem Knoblauchgemisch vollständig bedecken. Abdecken und
    3. 2-4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
    4. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Fleisch und Knoblauchmischung hineingeben und Fleisch 1 Minute von jeder Seite bräunen lassen. Von der Kochstelle nehmen und beiseite stellen.
    5. Paprika in die Pfanne geben und 2-5 Minuten scharf anbraten. Weißwein aufgießen und so lange umrühren, bis sich der Bratensatz vom Boden löst. Die Hitze auf klein reduzieren, die Medaillons wieder hinzugeben und 10-15 Minuten garen.
    6. 1 1/2 Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Schweinemedaillons mit der Paprikasauce auf eine Servierplatte geben. Saft der restlichen ½ Zitrone darüber träufeln und mit den Zitronenscheiben garnieren. Fertig ist der Genuss!

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen