Marzipan-Kirschkuchen mit Mandeln

    Marzipan-Kirschkuchen mit Mandeln

    (0)
    2mal gespeichert
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser braune Kirschkuchen aus Vollwertmehl schmeckt durch das Marzipan im Teig besonders lecker, ist aber nicht so süß, weil Sauerkirschen verwendet werden.

    Lola Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 4 Eier
    • 100 g Vollzucker
    • 100 g Marzipanrohmasse
    • 100 g gemahlene Mandeln
    • 100 g Mehl Type 1050
    • 1 Prise Backpulver
    • etwas Milch
    • 1 Glas Sauerkirschen
    • 3 EL gehackte Mandeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Eier trennen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Marzipan in kleinen Stückchen dazugeben und alles zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten.
    3. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und daruntergeben. Wenn der Teig zu fest ist, einige EL Milch untermischen.
    4. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
    5. Teig in eine gut gefettete Springform füllen. Abgetropfte Sauerkirschen darauf verteilen. Mit den gehackten Mandeln bestreuen.
    6. Im vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen. Zahnstochertest machen, ob der Teig gar ist. Mit Schlagsahne servieren.

    Marzipan selbst machen

    Rezept fürs Marzipan selber machen: Marzipan mit Rosenwasser oder Marzipan mit Bittermandelöl.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen