Zitronenmarmelade

    (1)
    1 Std. 25 Min.

    Für diese Zitronen Marmelade sollte man unbedingt nur unbehandelte Zitronen verwenden, weil die Schale mitverwendet wird.

    Walburga

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 Gläser

    • 40 g Schalen von unbehandelten Zitronen
    • 900 ml Zitronensaft, frisch gepresst
    • 1 Packung Gelfix 1:1
    • 1 kg Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Die Zitronenschalen in feine Streifen schneiden. Zitronenschalen und Zitronensaft in einen Topf geben. Gelfix und Zucker dazugeben und alles gut verrühren. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und 3-4 Minuten kochen. Gelierprobe machen und wenn notwendig noch etwas länger kochen. Aber Vorsicht: die Marmelade wird noch viel fester, wenn sie kalt ist, also nicht zu dick werden lassen!
    2. Gelee in vorbereitete sterilisierte Gläser füllen und fest zudrehen. Bis zum Erkalten auf den Kopf stellen.

    Tipp:

    Man kann das Rezept auch als Zitronengelee abwandeln - dann bleiben die Zitronenschalen ganz und man nimmt sie nach dem Kochen einfach raus.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Schneeball
    Besprochen von:
    0

    Marmelade wurde sehr lecker  -  29 Sep 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen