Süß-sauer eingelegter Topinambur

    Süß-sauer eingelegter Topinambur

    (2)
    3mal gespeichert
    31Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Topinambur kann man auch einlegen. Und das geht so:

    ulli999 Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 2 EL Zitronensaft
    • 1 kg Topinambur
    • 450 ml Weißweinessig
    • 150 g Zucker
    • 150 ml Wasser
    • 4 Pimentkörner
    • 4 Gewürznelken
    • 1 ½ TL Salz
    • 1 TL Senfkörner
    • ½ TL Selleriesamen
    • ¼ TL Kurkuma
    • ½ TL Senfpulver
    • ½ TL schwarze Pfefferkörner
    • 1/2 große milde Zwiebel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Minute  ›  Fertig in:31Minuten 

    1. Eine Schüssel mit kaltem Wasser und Zitronensaft bereitstellen.
    2. Den Topinambur sauber schälen. Wenn die Knollen sehr groß sind, halbieren oder vierteln. Sofort ins Wasser legen, damit er nicht braun wird.
    3. Essig, Zucker, Wasser und Gewürze mischen und in einem Topf zum Kochen bringen. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
    4. Zwiebel schälen und in dicke Scheiben schneiden.
    5. Topinambur und Zwiebel in einem großen Topf mit kochendem Wasser 1 Minute kochen.
    6. Abgießen und abtropfen lassen. In einen sauberen Glas- oder Plastikbehälter füllen (kein Metall) und die Zwiebel dazugeben. Alles gut herunterdrücken.
    7. Die Gläser mit der Flüssigkeit und den Gewürzen bis obenhin auffüllen. Das Gemüse sollte ganz von der Flüssigkeit bedeckt sein.
    8. Abdecken und in den Kühlschrank stellen. Mindestens 1 Woche ziehen lassen, dabei 1-2 Mal am Tag umrühren.

    Topinambur Zubereitung

    Hier steht, wie man Topinambur lagert, schält und zubereitet.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    babuschka
    Besprochen von:
    0

    Schmeckt sehr gut und die unerwünschten Nebenwirkungen von Topinambur halten sich auch in Grenzen, liegt vielleicht am einlegen?  -  23 Jan 2015

    gartenfee
    Besprochen von:
    0

    Ich habe erstmal nur eine kleine Menge gemacht weil ich sicher sein wollte dass es auch schmeckt, anstatt dann ein Riesenglas auf den Müll zu kippen. Heute haben wir es probiert, schmeckt SEHR gut, da mache ich gleich nochmal welches  -  15 Nov 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen