Lemon Curd (Zitronencreme) aus der Mikrowelle

    (554)
    16 Min.

    Ein superschnelles Rezept für eine leckere Zitronencreme (Lemon Curd), die man für alle möglichen Desserts oder zum Füllen von Kuchen nehmen kann, vorallem wenn sich kurzfristig Besuch anmeldet!


    Von 490 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 200 g Zucker
    • 3 Eier
    • 240 g frisch gepresster Zitronensaft
    • Schale von 3 ungespritzten Zitronen
    • 120 g Butter, geschmolzen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 6Minuten  ›  Fertig in:16Minuten 

    1. Zucker und Eier in einer mikrowellenfesten Schüssel miteinander verquirlen. Zitronensaft, Zitronenschale und Butter unterrühren. In die Mikrowelle stellen und immer 1 Minute lang erhitzen, dann umrühren, und eine weitere Minute erhitzen. Solange wiederholen (ca. 5 -6 Mal), bis die Masse dick genug ist, dass sie an der Rückseite eines Löffels kleben bleibt. In sterile Gläser abfüllen und bis zu 3 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (554)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Caroline
    Besprochen von:
    0

    Mmmmh! Super Lemon Curd. Ich hab noch 2 Eigelb untergemischt, weil ich die übrig hatte und 250 g Zucker verwendet.  -  18 Mai 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen