Einfacher Eiersalat

    (1)
    1 Std. 15 Min.

    Ein einfaches, klassisches Rezept für Eiersalat. Am besten ein bisschen im Voraus machen, denn der Eiersalat schmeckt besser, wenn er ein bisschen durchgezogen hat. Schmeckt lecker auf Brot!


    Von 47 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 60 ml Mayonnaise
    • 2 TL frisch gepresster Zitronensaft
    • 1 EL Frühlingszwiebeln, fein gehackt
    • 1 TL mittelscharfer Senf
    • Salz
    • Pfeffer
    • 6 hartgekochte Eier, gewürfelt
    • 50 g Stangensellerie, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Mayonnaise, Zitronensaft, Frühlingszwiebeln, Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Die gehackten Eier und den Sellerie zugeben und gut vermischen. Mit Plastikfolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Caroline
    Besprochen von:
    0

    Gefiel mir gut mit dem Sellerie dran, dadurch wurde der Eiersalat knackiger, es ist sonst oft so weich  -  15 Apr 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen