Vegetarischer Bohnenburger

    Vegetarischer Bohnenburger

    Rezeptbild: Vegetarischer Bohnenburger
    17

    Vegetarischer Bohnenburger

    (455)
    25Minuten


    Von 444 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ganz leckere Gemüseburger, die satt machen! Die Burger sind in weniger als 30 Minuten auf dem Teller und sind voller Ballaststoffen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 420 g Wachsbrechbohnen aus Dose oder Glas, abgetropft
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 1 EL Jalapeno oder andere frische grüne Chili, fein gehackt oder eingelegte grüne Chilis aus der Dose
    • 6 italienische Gran Pavesi Cracker oder andere geschmacksneutrale Cracker, zerkrümelt
    • 1 Ei, verquirlt
    • 60 g Cheddar, geraffelt
    • 1/4 TL Knoblauchpulver
    • Salz und Pfeffer
    • 60 ml Pflanzenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Wachsbrechbohnen in einer Schüssel zerdrücken und Zwiebel, Jalapeno, Cracker, Ei, Cheddar, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer untermischen. Masse zu 4 Buletten formen.
    2. Öl in einer Pfanne auf mittelhoher Stufe erhitzen - der Boden der Pfanne sollte ca.1/2 cm tief mit Öl bedeckt sein. Buletten darin auf beiden Seiten goldbraun braten - pro Seite ca. 5 Minuten
    3. In einer separaten Schüssel den Tofu mit den Händen ausdrücken und dabei so viel Wasser wie möglich herausdrücken. Wasser abschütten und den Vorgang wiederholen, bis kaum oder nur sehr wenig Wasser übrig bleibt. Knoblauch und Barbecuesauce zum Tofu geben und unterrühren.
    4. Tofu unter die Kichererbsen-Mischung geben. Mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen, bis alles gut vermischt ist.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (455)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen