Spaghettiauflauf mit Dörrfleisch

    1 Std. 15 Min.

    Ein einfacher und sehr sättigender Auflauf. Dazu passt ein grüner Salat. Reste schmecken auch gut warmgemacht.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Spaghetti
    • 1 mittelgroße Zwiebel
    • 1 EL Olivenöl
    • 300 g Dörrfleisch, in Würfeln
    • 200 g gekochter Schinken, in Würfeln
    • 2 Becher Saure Sahne
    • 200 g Gouda
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen und abgießen.
    2. Backofen auf 200 C vorheizen.
    3. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig anbraten.
    4. In eine gebutterte Auflaufform die Hälfte der Spaghetti geben. Darüber die Hälfte vom Dörrfleisch und Schinken verteilen. Den Rest der Spaghetti darüber geben und den Rest vom Dörrfleisch, Schinken und die gedünstete Zwiebel.
    5. Saure Sahne mit der Hälfte vom Käse vermischen. Salzen (nur ganz wenig) und pfeffern. Auf die Nudeln geben und gut zusammendrücken, damit die Spaghetti auch unten was von der Flüssigkeit abbekommen.
    6. Den restlichen Käse obenauf streuen. Im vorgeheizten Backofen 45-60 Minuten backen, bis der Auflauf obenauf goldbraun ist.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen