Hackfleischauflauf mit Sauerkraut

    Hackfleischauflauf mit Sauerkraut

    (0)
    45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zu diesem einfachen Hackfleischauflauf passt Kartoffelbrei und ein grüner Salat. Wenn man nicht so einen Riesenhunger hat, reicht auch nur ein Salat dazu.

    Michaela Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 40 g gewürfelter Schinkenspeck
    • 1 EL Öl
    • 2 Zwiebeln, fein gehackt
    • 400 g Hackfleisch (nur Rind oder halb und halb)
    • 2 EL Tomatenmark
    • 1 Glas trockener Weißwein
    • Salz Pfeffer
    • zerriebener Thymian
    • 300 g Sauerkraut
    • 30 g geriebener Gouda

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Speck in Öl anbraten. Zwiebeln und Hackfleisch dazu und braun anbraten.
    3. Tomatenmark dazu und unter Rühren andüsten, ca. 1 Minute. Mit Wein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.
    4. Die Hälfte in eine gefettete Auflaufform geben. Abgetropftes Sauerkraut darauf verteilen. Rest vom Fleisch darauf geben.
    5. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten goldgelb backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen